Minenräumung

Für das Bundesministerium der Verteidigung war die GRV für den Abbau von Grenzspeeranlagen und der Minensuche an der ehemaligen innerdeutschen Grenze zuständig (1993-1996).

Zu diesen Zeipunkt arbeiteten mehr als 600 Mitarbeiter an 8 Standorten daran über 1 000 Minen zu vernichten.

Mit dem Zusammenschluss am 01.01.2015 der Dynasafe, BACTEC, MINETEC und GRV LUTHE in die Dynasafe werden Mienenräumprojekte mit unseren Schwesterunternehmen Dynasafe MineTech und Dynasafe BACTEC geplant und durchgeführt.